Kostenloses Sportgepäck: airberlin Service Card-Special

Surfer, Biker, Taucher oder auch Wintersportler – sie alle kennen das Problem: Wer sein eigenes Equipment mit in den Urlaub nehmen möchte, muss bei den Airlines oft richtig tief in die Tasche greifen. Ihr seid Sportler und fliegt regelmäßig mit airberlin? Dann könnte sich die topbonus Service Card für euch lohnen. Die gibt es bis zum 17. August für 99 Euro statt regulär 119 Euro jährlich.

Kostenlos Sportgepäck einchecken mit der airberlin Service Card

Mit der airberlin Service Card könnt ihr ohne Aufpreis zusätzliches Freigepäck oder alternativ auch Sportgepäck einchecken. Auch Sitzplatzreservierungen und der Vorabend-Check-in sind mit der Karte gebührenfrei – XL-Seats bekommt ihr vergünstigt. Mit der Karte sammelt ihr außerdem Topbonus Meilen.

 

Die Service Card könnt ihr auf allen Flügen von airberlin und NIKI einsetzen. Auf JustFly-Flügen mit Gepäckoption darf dann ein Gepäckstück gratis eingecheckt werden. Bei FlyClassic/FlyDeal sind es zwei Gepäckstücke (eines regulär plus eines extra) und bei FlyFlex drei Gepäckstücke (zwei regulär plus eines extra).

Airberlin Freigepäck

Wie bereits erwähnt, lässt sich jedes Gepäckstück auch durch ein Sportgepäckstück ersetzen. Bei den FlyClassic/FlyDeal-Tarifen könnt ihr zusätzlich zum Koffer also beispielsweise Surf-, Bike- oder Wintersportequipment einpacken. Aber Achtung: Bei den JustFly-Tarifen ist die Mitnahme von Sportgepäck ausgeschlossen.

Sportgepäck Airberlin

Beachten solltet ihr auch, dass der Transport von Sportgepäck nur bei fristgerechter Voranmeldung kostenlos ist – andernfalls muss am Flughafen nachgezahlt werden. Ihr habt schon gebucht? Die topbonus Service Card könnt ihr bis spätestens 48 Stunden vor eurem Flug bestellen.

Zum Angebot

Schreib ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.