Fuerteventura: 1 Woche All Inclusive für unter 400 Euro

Die Kanareninsel Fuerteventura ist ein absoluter Hotspot für Sportler. Ob Wellenreiten, Kite- und Windsurfen, Radfahren oder Laufen: Hier geben sich Aktivreisende die Klinke in die Hand. In den Wintermonaten gab es immer wieder sehr günstige Angebote für Pauschalreisen nach Fuerte – Ab April/Mai steigen die Preise allerdings rasant an.

Bei TUI habe ich aber trotzdem ein schönes Schnäppchen für euch gefunden. Hier bekommt ihr eine Woche mit All Inclusive im 3,5*-Hotel für unter 400 Euro pro Person. Als Abflughäfen stehen Dresden und München zur Auswahl. Das Hotel Royal Suite an der Costa Calma ist sicherlich kein Palast. Bei Holidaycheck erhält es aus 1.015 Bewertungen dennoch gute 78 Prozent Weiterempfehlungen.

Fuerteventura: Was hat die Kanareninsel zu bieten?

Auf Fuerteventura erwarten euch im Mai Durchschnittstemperaturen von 25 Grad – Kälter als 16 Grad wird es selten. Die Wassertemperatur liegt im Schnitt bei 16 Grad. Die Wassersportler unter euch sollten also einen Wetsuit einpacken. Auf der Insel gibt es unzählige Kite- und Surfschulen, bei denen ihr Equipment leihen oder Kurse belegen könnt.

 

Auch Lauf- und Radsportler kommen hier voll auf ihre Kosten. Über die ganze Insel führen Lauf- und Radstrecken. Vor der wunderschönen Kulisse Fuerteventuras vergeht die Zeit dabei mit Sicherheit wie im Flug. Bekennende Fans der Kanareninsel sind beispielsweise die Raelert Brothers: Michael und Andreas Raelert nutzen die Vorzüge Fuerteventuras regelmäßig, um sich für ihre Ironman-Wettkämpfe vorzubereiten.

 

Das Angebot im Überblick:

Was?            1 Woche im 3,5*-Hotel mit All Inclusive auf Fuerteventura

Wann?         Verschiedene Termine im Mai verfügbar

Wieviel?      Ab 395 Euro pro Person (bei 2 Reisenden)

Zum Angebot

Schreib ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.