Amerika

Hier findet ihr alle meine Abenteuer und Reiseziele in Amerika.
  • Guadeloupe Part V: Windsurfen auf Guadeloupe

    Am Samstag gönnten wir uns eine kleine Surf-Pause, um diverse Verletzungen auszukurieren und wieder neue Energie für unseren Lieblingssport zu tanken. Ziemlich spontan beschlossen wir deshalb, uns die Halbinsel Pointe des Chateaux anzusehen. Am Sonntag ging es dann zum Windsurfen auf Guadeloupe an den Plage de la Caravelle bei Sainte Anne – für mich das erste Mal. Erst am vorletzten Tag unserer Reise stürzten wir uns noch ein letztes Mal in die Wellen.

    Weiterlesen
  • Guadeloupe Part IV: Surfen auf Guadeloupe

    Am Dienstag sind wir auf „Grande-Terre“, dem östlichen Schmetterlingsflügel von Guadeloupe angekommen. Während Basse-Terre faszinierende Natur, tropischen Regenwald, Berge und Wasserfälle zu bieten hatte, punktet Grande-Terre in erster Linie mit weißen, feinsandigen Karibikstränden und glasklarem Wasser. Unser neues Domizil ist nun die Surfer-Hochburg Saint Francois, ein kleines Dorf im Süden der Halbinsel. Denn wir wollen endlich surfen auf Guadeloupe!

    Weiterlesen
  • Guadeloupe Part III: Wandern & Chutes du Carbet

    Nachdem wir einen entspannten Tag auf den Iles des Saints verbracht hatten, waren wir am Samstag wieder ein bisschen sportlicher unterwegs: Wir unternahmen eine rund dreistündige Wanderung zur Grande Pointe, einer der ehemaligen Verteidigungseinrichtungen von Guadeloupe. Den Sonntag verbrachten wir entspannt am Strand Malendure. An unserem letzten Tag auf Basse-Terre statteten wir den Wasserfällen Chutes du Carbet im Landesinneren einen Besuch ab.

    Weiterlesen
  • Guadeloupe Part II: La Soufrière und Les Iles des Saints

    Am zweiten Tag unserer Karibikreise beschlossen wir, uns an den Aufstieg des Vulkans La Soufriere zu wagen. Die dreistündige Tour hatte es wirklich in sich. Doch was wir während des Aufstiegs und am Gipfel geboten bekamen, war die Mühe definitiv wert. Nach all der Anstrengung beschlossen wir, Tag drei mit Inselhopping zu verbringen. Bereits früh am Morgen fuhren wir deshalb nach Trois-Rivieres, um von dort aus mit der Fähre auf die benachbarte Inselgruppe Iles des Saints überzusetzen.

    Weiterlesen
  • Guadeloupe Part I: Unsere Karibikreise beginnt

    Geschafft! Endlich sind wir auf der wunderschönen Karibikinsel Guadeloupe angekommen. Einfach alles hier ist ein Traum: 30 Grad und strahlender Sonnenschein, einsame Strände, lauwarmes, glasklares Wasser und leckeres, kreolisches Essen. Und das beste an Guadeloupe: Alles ist einfach nur bunt, bunt, bunt und passt perfekt ins Landschaftsbild und zum entspannten, karibischen Lebensstil.

    Weiterlesen
  • Individualreise nach Guadeloupe: Bald geht`s los

    Am Dienstag ist es endlich so weit: Wir steigen in den Flieger in Richtung Karibik. Genauer gesagt geht es nach Guadeloupe – ein Überseedepartment, das aus einer Gruppe von neun Inseln der Kleinen Französischen Antillen besteht. Im Zuge meiner Reisevorbereitungen habe ich mich nochmal ein bisschen über die Karibikinsel schlau gemacht. Klima, Land und Leute, Sportmöglichkeiten – hier erfahrt ihr alles über die Schmetterlingsinsel und unsere Individualreise nach Guadeloupe.

    Weiterlesen
  • Surfen unter Palmen: Guadeloupe zum Schnäppchenpreis

    Strand, Kokosnüsse und das ganze Jahr über traumhaftes Wetter: Das ist Guadeloupe – Ein französisches Überseedépartement,  das aus einer Gruppe von neun Inseln der Französischen Antillen besteht. Doch die kleine Karibikinsel punktet nicht nur mit traumhaften Landschaften und strahlendem Sonnenschein. Zusammen mit Barbados gehört sie gleichzeitig zu den beliebtesten Surfspots der Karibik. Völlig zu Recht, denn hier herrschen Sommer wie Winter perfekte Surf-Bedingungen.

    Weiterlesen