Sport auf Reisen (Teil 2): Noch mehr Profi-Tipps

Sport auf Reisen (Teil 2): Noch mehr Profi-Tipps

Hier ist sie schon, die heiß ersehnte Fortsetzung zum Thema Sport auf Reisen. Nachdem der erste Teil der „Fit bleiben auf Reisen“-Reihe so gut angekommen ist, will ich euch natürlich auch die anderen Tipps der Reiseblogger nicht länger vorenthalten. Heute...
Fit bleiben auf Reisen (Teil 1): So machen’s die Profis

Fit bleiben auf Reisen (Teil 1): So machen’s die Profis

Ich bin ja grundsätzlich kein Freund von Diäten und Trainingsplänen. Daheim schaffe ich es aber zumindest, einigermaßen ausgewogen zu essen und regelmäßig zum Sport zu gehen. Auf Reisen schlage ich dagegen oft über die Stränge, weil ich einfach alles probieren möchte,...
Reit im Winkl: Bayern ist halt doch am schönsten

Reit im Winkl: Bayern ist halt doch am schönsten

USA, Brasilien, Japan, Korea – wer als Flugbegleiter arbeitet, macht in drei Monaten oft so viele Fernreisen, wie die meisten Menschen in ihrem ganzen Leben. Manchmal brummt mir schon der Kopf von all den neuen Eindrücken und Erfahrungen. Umso mehr habe ich mich...
Affen, Urwald & Einsamkeit: Mountainbiken in Cabarete

Affen, Urwald & Einsamkeit: Mountainbiken in Cabarete

Das kleine Städtchen Cabarete im Norden der Dominikanischen Republik hält viele Highlights für Sportler bereit. Besonders unvergesslich war für mich unsere Mountainbiketour mit Max („Max of the Mountain“), der uns vier Stunden lang durch Wälder, Farmen,...
7 Dinge, die Cabarete zu einem Sportlerparadies machen

7 Dinge, die Cabarete zu einem Sportlerparadies machen

Die Dominikanische Republik habe ich immer mit Pauschalreisen und reinem Strandurlaub verbunden – bis ich zum ersten Mal von Cabarete gehört habe. Das kleine Örtchen im Norden der Insel ist fast ausschließlich auf Sportler ausgerichtet. Und hier sind die...