Yoga

  • God’s Own Country: In Kerala wächst nicht nur der Pfeffer

    |Werbung| Heute nehme ich euch mit zurück an einen der schönsten Orte, die ich jemals in meinem Leben bereisen durfte: Nach Kerala – God’s Own Country im Süden von Indien. Wenn ich die Augen schließe und an Kerala zurückdenke, rieche ich tausend exotische Gewürze, höre das Rauschen der Kokospalmen und erinnere mich an die farbenfrohen Zeremonien in den Tempeln der Region. Damit ihr auch ins Träumen geraten und euch vielleicht sogar ein bisschen inspirieren lassen könnt, möchte ich euch nicht nur mehr über Kerala erzählen sondern euch auch ein wunderbares Video von diesem schönen Fleckchen Erde zeigen.

    Weiterlesen
  • Korfu: Die Segel setzen und zum Yoga an den Strand

    Ihr Lieben, Sport und Reisen gehören für mich einfach zusammen. Weil ich weiß, dass es vielen von euch genauso geht, möchte ich euch heute von der ersten rundum-sorglos-Sportreise meines Lebens erzählen. Denn während ich mir sonst immer Flug, Hotel und Sportangebot selbst zusammengebastelt habe, musste ich diesmal nur den „Buchen“ Button drücken und konnte mich danach entspannt zurücklehnen. Schon ein paar Wochen später saß ich gemeinsam mit meiner Freundin Thuy im Flieger nach Griechenland. Unser Ziel: Der Frosch Sportclub San Georgio, den wir mit Frosch Sportreisen gebucht hatten.

    Weiterlesen
  • Sporteln im Paradies: In Thailand kannst du alles haben

    Reisen und Sport gehören für mich untrennbar zusammen. Wenn sich dann auch noch ein schönes Hotel, ein bisschen Wellness und mein geliebtes Thailand zu der Party gesellen, grenzt das Ganze schon fast an einem perfekten Urlaub. Zuletzt habe ich diese Kombination im Thanyapura Health & Sports Resort auf Phuket erlebt, von dem ich euch heute erzählen möchte.

    Weiterlesen
  • Wellness im Ötztal – wenn die Tage wieder kürzer werden

    Ihr Lieben, geht euch der Dauerregen auch so sehr auf die Nerven? Ich sitze gerade auf der Couch und träume mich zurück nach Österreich. Dort habe ich vor kurzem ein wunderbar entspannendes Mutter-Tochter-Wochenende im Thermenhotel AQUA DOME verbracht. Die drei Tage mit meiner Mama waren rundum perfekt – ausgefüllt mit Thermenbesuchen, Sauna, Wellness, leckerem Essen und ausgiebigen Erkundungstouren im schönen Ötztal.

    Weiterlesen
  • Von Barcelona nach Rom: Eine Mittelmeer-Kreuzfahrt

    [Alex schreibt] Offensichtlich habe ich zu viel „Traumschiff“ gesehen. Das Taxi hält am Pier, eine leichte Brise, die Haare sitzen. Über die Gangway geht es direkt aufs Schiff, wo einen die Chefstewardess höchstpersönlich in Empfang nimmt. Etwas naiv, dass ich mir den Start meiner ersten Kreuzfahrt so oder so ähnlich vorgestellt habe. Als ich aus dem Fenster des Shuttles die Menschenmengen am Pier des Hafens von Barcelona erblicke, bin ich etwas erschrocken. Ich hatte mir eingebildet, ruck, zuck an Bord zu gehen und noch ein bisschen durch Barcelona zu bummeln, bevor die Norwegian Epic am frühen Abend ausläuft.

    Weiterlesen
  • 7 Gründe, warum Yoga deine Reisen bereichern wird

    [Gesponserter Artikel] Aus irgendeinem Grund schaffe ich es nicht, regelmäßig ins Yogastudio zu gehen. Vielleicht liegt es am Wetter, am stressigen Alltag oder einfach nur an meinem inneren Schweinehund. Ganz anders sieht es dagegen aus, wenn ich auf Reisen bin: Unterwegs gehört Yoga für mich einfach dazu und ich kann mir mittlerweile kaum noch vorstellen, im Urlaub darauf zu verzichten. Heute sind mir spontan sieben Gründe eingefallen, warum Yoga auch deine nächste Reise bereichern wird.

    Weiterlesen
  • Yoga, Strand & Thai Massagen: The Vijitt Resort in Phuket

    Dass Phuket mehr kann als nur Party, habe ich in diesem Artikel schon erwähnt. Dazu will ich heute noch ergänzen, dass die Insel auch ein paar außergewöhnlich schöne Hotels beherbergt. Eines davon ist das The Vijitt Resort, das mich für vier Tage in einer seiner zauberhaften Villen einquartiert hat. Das perfekte Kontrastprogramm zum knallharten Alltag im Tiger Muay Thai & MMA Trainingscamp.

    Weiterlesen
  • Mind vs. Body: Meine Woche im Tiger Muay Thai Camp

    Liebe und Schmerz liegen dicht beieinander, heißt es immer. Das gilt vor allem im Kampfsport. Ich liebe Kickboxen und dachte immer, mein Training in München wäre hart. Dass ich da total danebenlag, habe ich schnell gemerkt, als ich für eine Woche ins Tiger Muay Thai Camp in Phuket eingezogen bin. Sieben Tage Höllenqualen liegen hinter mir. Und trotzdem kann ich mich nicht erinnern, wann ich mich das letzte Mal so großartig gefühlt habe.

    Weiterlesen
  • Just like Heaven: Auszeit im Panviman Chiang Mai Resort

    Eine Auszeit von der Auszeit – klingt nach Luxus. Ist es auch, vor allem im Panviman Chiang Mai Resort. Und trotzdem habe ich mir in den letzten Wochen nichts mehr gewünscht, als einfach mal wieder ein paar Tage runterzukommen. Denn Reisen kann auch anstrengend sein. Nervenaufreibend – und manchmal bricht es dir sogar das Herz. Übersetzt bedeutet Panviman „himmlisch“. Und so waren sie auch, meine letzten Tage in Chiang Mai.

    Weiterlesen
  • Warum Goa der perfekte Ort für Indien-Anfänger ist

    Kennt ihr sie auch, diese Hardcore-Indienreisenden? Alles, was nicht am Arsch der Welt liegt oder bis oben hin zugemüllt ist, ist für sie nicht das „richtige“ Indien. „Was willst du denn in Goa? Da kannst du ja gleich Pauschalurlaub auf Mallorca machen.“ So oder so ähnlich klangen die verächtlichen Kommentare einiger Backpacker, die ich in den letzten Wochen kennengelernt habe. In ihren Augen hatte ich mich als Indienreisende disqualifiziert – und ich habe es keine Sekunde bereut.

    Weiterlesen