• Flieger ABC: 53 spannende Begriffe aus der Fliegersprache

    „All Doors in Flight“, „PAX Call“ oder „Galley“ – als Passagier schnappt man auf Flugreisen immer wieder merkwürdige Begriff auf, mit denen die Crews im Flieger ganz selbstverständlich um sich werfen. Wenn ich anderen Leuten von meinem Job erzähle, lasse ich immer wieder ganz unbedarft meinen Fliegerjargon mit einfließen. Dass ich genauso gut Chinesisch reden könnte, merke ich immer erst dann, wenn ich ihre verständnislosen Gesichter sehe. Für alle, die die Fliegerei genauso lieben wie ich, habe ich deshalb heute die 53 wichtigsten Begriffe aus der Fliegersprache aufgelistet.

    Weiterlesen
  • Seoul-Sightseeing in 2 Tagen: K-Pop, Kimchi & Karaoke

    |Alex schreibt| Ich muss zugeben: Wenig bis gar nichts wusste ich über Seoul. Und für eine Städtereise hatte ich die 10-Millionen-Metropole und Hauptstadt Südkoreas bislang nicht auf dem Radar. Meine Assoziationen zu Seoul beschränkten sich auf High-Tech und Hochhäuser, Kimchi und koreanischen Pop, es lebe das Klischee … Dass Seoul auch eine ganz traditionelle Seite hat mit jahrhundertealten Palästen und umringt ist von Bergen, habe ich erst kürzlich gelernt, als ich Seoul für 48 Stunden erkunden durfte. Was Seoul noch alles kann außer fermentiertem Kohl und glitzernden Fassaden, habe ich Euch in meinen zwölf Seoul-Tipps zusammengefasst.

    Weiterlesen
  • Auf den Spuren der Kaiser: Der Sommerpalast in Peking

    Ihr Lieben, heute möchte ich euch von einem meiner absoluten Lieblingsorte in Peking erzählen. Vielleicht ist euch schon aufgefallen, dass ich in letzter Zeit öfter über meine China-Trips berichtet habe. Das liegt tatsächlich daran, dass mir das Land und die Kultur immer mehr ans Herz wachsen. Jedenfalls geht es heute um den Neuen Sommerpalast – ein wunderbarer Ort, wenn ihr die stickigen Straßen von Peking ein paar Stunden hinter euch lassen möchtet.

    Weiterlesen
  • Gewinnspiel zum Shoplaunch: Das Yoga-Outfit „Atlantis“

    Ihr Lieben, bestimmt habt ihr es schon mitbekommen: Zusammen mit dem großen Relaunch hat Coconut Sports endlich einen Shop bekommen. Damit geht ein großer Traum von mir in Erfüllung. Denn ich habe mir immer gewünscht, aus Coconut Sports eine richtige Marke zu machen. Schon jetzt bieten wir in unserem Onlineshop eine kleine aber feine Auswahl an Produkten an – in der Zukunft sollen es aber natürlich noch viel, viel mehr werden.

    Weiterlesen
  • Rund um Vancouver: 9 Ideen für einen Tagesausflug

    Kanada ist ein Roadtripland – keine Frage. Wer in Vancouver ankommt, verbringt oft nur eine Nacht in der Stadt und macht sich schon am nächsten Tag auf den Weg nach Banff & Co. Aber auch wenn ihr lieber eure Base in Vancouver aufschlagen möchtet, lohnt sich die Reise. Denn nicht nur die Stadt selbst hat richtig viel zu bieten – auch im Umland gibt es Seen, Nationalparks und andere spannende Orte, die euch die Schönheit von Kanada ganz nahe bringen. In diesem Artikel verrate ich euch meine neun besten Tipps für einen Vancouver Tagesausflug.

    Weiterlesen
  • Kirschblüte in Tokio: Meine 5 persönlichen Hotspots

    Eine der schönen Seiten an meinem Job als Flugbegleiterin ist unser Requestsystem. Requesten heißt soviel wie wünschen und konkret bedeutet das, dass wir auf die Gestaltung unseres Einsatzplanes Einfluss nehmen können. Für diesen Monat war mein sogenannter Hauptrequest (also mein Hauptwunsch) natürlich Tokio – denn die Kirschblütenzeit steht wieder vor der Tür. Schon letztes Jahr durfte ich dieses Spektakel miterleben. Und für den Fall, dass ihr in diesem Jahr selbst eine Japanreise geplant habt, verrate ich euch heute meine fünf persönlichen Hotspots für die Kirschblüte in Tokio.

    Weiterlesen
  • Winterzauber im Kaiserwinkl – nicht nur auf der Piste

    Nur ein paar Kilometer hinter der österreichischen Grenze liegt der schöne Kaiserwinkl. Obwohl die Region das ganze Jahr über viel zu bieten hat, ist der Winterzauber in der kalten Jahreszeit ein echtes Highlight. Von Skifahren und Langlauf über Snowtubing und Wellnessnachmittage – hier könnt ihr einen nahezu perfekten Winterurlaub verbringen. Heute möchte ich euch von vier erlebnisreichen Tagen im Kaiserwinkl erzählen und meine besten Tipps für die Region mit euch teilen.

    Weiterlesen
  • Same same but different: Coconut Sports 2.0 ist live

    Ihr Lieben, endlich ist es so weit. Coconut Sports 2.0 ist live und ich kann euch gar nicht sagen, wie glücklich ich darüber bin. Nach vielen, vielen Stunden Arbeit und einigen schlaflosen Nächten darf ich euch endlich meinen neuen Blog präsentieren – schneller, besser, moderner und sogar mit einem eigenen Label. Umgesetzt habe ich dieses Monsterprojekt mit meinem Designer Sascha, der auch die geniale Idee hatte, einen Shop zu integrieren.

    Weiterlesen
  • Tokio: 48 Stunden in der verrücktesten Stadt der Welt

    |Alex schreibt| Wenn ich an meine 48 Stunden in Tokio denke, wabert dieser Refrain durch mein Ohr: „Dizzy. I’m so dizzy, my head is spinning. You’re making me dizzy.“ Tokio macht schwindelig. Ein Trip in die japanische Hauptstadt ist wie ein Fiebertraum, der den Kopf Karussell fahren lässt. Tokio ist so verrückt, bunt, schrill und exzentrisch, dass das Gehirn in einer Tour überfordert ist. Gleichzeitig überrascht Tokio mit Momenten, in denen das Blinkende und Skurrile kurzzeitig auf Sendepause geht. Hier meine Tokio Highlights aus zwei Tagen Sightseeing!

    Weiterlesen
  • Von Schneegestöber und Hüttenliebe im Zillertal

    Zum ersten Mal seit langer Zeit stand Anfang dieses Jahres eine meiner Reisen auf der Kippe. Erinnert ihr euch noch an die Schneemassen, in denen große Teile von Deutschland und Österreich im Januar versunken sind? Die haben nicht nur auf den Straßen und am Flughafen für Chaos gesorgt – sondern auch auf den Skipisten. Warum ich mir trotzdem keine schönere Zeit für einen Winterurlaub im Zillertal hätte aussuchen können, erzähle ich euch in diesem Artikel.

    Weiterlesen