Brasilien

  • 8 Lieblingsorte für deinen Kurztrip nach Rio de Janeiro

    Rio de Janeiro ist kein Ort, an dem ich ewig rumhängen würde. Die Stadt ist total cool und aufregend – aber Brasilien hat einfach noch viel mehr zu bieten. Trotzdem lohnt es sich, ein paar Tage an diesem verrückten Ort zu verbringen. Denn nirgendwo sonst sind die Caipirinhas stärker, die Bikinis knapper und die Menschen schöner. Und so ganz nebenbei hat Rio sogar noch ein Weltwunder im Programm.

    Weiterlesen
  • Rio de Janeiro: Der Zuckerhut zum Sonnenuntergang

    Kurz vor Olympia hat es mich nach Rio de Janeiro verschlagen. Naja, eigentlich mal wieder nach São Paulo. Aber weil ich der Stadt nach wie vor nicht viel abgewinnen kann, bin ich zusammen mit einer Kollegin und Freundin weiter nach Rio gedüst. Die Stadt ist einfach super. Das Essen, die Strände, das Chaos – und die Brasilianer muss man einfach lieben. Eines der absoluten Highlights in Rio de Janeiro ist die Fahrt auf den Zuckerhut zum Sonnenuntergang.

    Weiterlesen
  • Großstadt-Koller: Von Sao Paulo an den Strand

    Sao Paulo in Brasilien ist eigentlich gar nicht so übel. Klar, die Stadt ist ein Betondschungel – riesig, grau und industriell. Aber dafür gibt es an jeder Ecke leckeres Essen und tolle Shoppingmöglichkeiten (Havaianas Concept Store – Rua Oscar Freire!). Und das Beste: Wer der Großstadt für einen oder zwei Tage entfliehen möchte, kommt ganz einfach mit dem Bus an die umliegenden Traumstrände.

    Weiterlesen